Schwerlast Stahl-Unterstellböcke/Bootsböcke

Schwerlast Stahl-Unterstellböcke/Bootsböcke "Made in Sweden" für Motorboote/Powerboote mit einer Traglast von 500 bis 10.000 kg/Unterstellbock - passend für die meisten Motorboote/Powerboote. Die Stahl-Unterstellböcke/Bootsböcke unseres schwedischen Partners "Maskinfabriken G-C" zeichnen sich aus durch:

  • Extrem hohe Tragkraft bei geringem Eigengewicht
  • Stabile und langlebige Stahl-Konstruktion (pulverbeschichtet)
  • Demontierbarkeit für einen einfachen Transport
  • Teleskopstützen zum feinjustieren für die optimale Bootsauflage
  • Kugelgelenk Rumpfauflagen (optionaler Gummi Rumpfschutz für Modell 1500, I, IV, V)

 

Allgemeine Empfehlungen:

Die Wahl des Stahl-Unterstellbocks sollte sich an der Gewichtskraft und Lastverteilung des Bootes orientieren. Boote mit Aquamatic, Z-Antrieben haben z.B. eine besonders hohe Last auf dem Heck und es kann hier, mit einer groben Schätzung, von einer Lastverteilung vom Bug zum Heck im Verhältnis von 30/70 ausgegangen werden.

Bei Booten mit Außenbordern kann von einer etwas besseren Lastverteilung ausgegangen werden, da diese meist nicht so schwer sind wie vergleichbare Z-Antriebe.

Achtung! Bei der Berechnung der auf die Unterstellböcke wirkenden Gewichtskraft sind z.B. zusätzliche Ein- und Aufbauten oder gefüllte Wasser- und Benzintanks zu berücksichtigen.

Boots-Hersteller geben meist das Gewicht eines „leeren“ Bootes an, welches um ca. 20% unter dem voll ausgestatteten Boot liegt.

Beim Aufbocken von Booten werden grundsätzlich mindestens ein Unterstellbock (bestehend aus je 2x Böcken und 1x Querstrebe) am Bug und einer am Heck benötigt. Die Breite der Stahl-Unterstellböcke sollte in etwa der breitesten Stelle des Bootes entsprechen.

   Unterstellbock am Bug      Unterstellbock am Heck       Lastverteilung Bug/Heck (%)      Gewichtskraft (t)   
Typ II Typ II 30/70 max. 0,7
Typ II Typ II 50/50 max. 1,0
Typ 1500 Typ 1500 30/70 max. 2,0
Typ 1500 Typ 1500 50/50 max. 3,0
Typ 1500 Typ I 30/70 max. 4,0
Typ I Typ IV 50/50 max. 10,0
Typ IV Typ V 50/50 max. 10,0
Typ IV Typ V 30/70 max. 15,0
Typ V Typ V 50/50 max. 20,0
Schwerlast Stahl-Unterstellböcke/Bootsböcke "Made in Sweden" für Motorboote/Powerboote mit einer Traglast von 500 bis 10.000 kg/Unterstellbock - passend für die meisten Motorboote/Powerboote. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schwerlast Stahl-Unterstellböcke/Bootsböcke

Schwerlast Stahl-Unterstellböcke/Bootsböcke "Made in Sweden" für Motorboote/Powerboote mit einer Traglast von 500 bis 10.000 kg/Unterstellbock - passend für die meisten Motorboote/Powerboote. Die Stahl-Unterstellböcke/Bootsböcke unseres schwedischen Partners "Maskinfabriken G-C" zeichnen sich aus durch:

  • Extrem hohe Tragkraft bei geringem Eigengewicht
  • Stabile und langlebige Stahl-Konstruktion (pulverbeschichtet)
  • Demontierbarkeit für einen einfachen Transport
  • Teleskopstützen zum feinjustieren für die optimale Bootsauflage
  • Kugelgelenk Rumpfauflagen (optionaler Gummi Rumpfschutz für Modell 1500, I, IV, V)

 

Allgemeine Empfehlungen:

Die Wahl des Stahl-Unterstellbocks sollte sich an der Gewichtskraft und Lastverteilung des Bootes orientieren. Boote mit Aquamatic, Z-Antrieben haben z.B. eine besonders hohe Last auf dem Heck und es kann hier, mit einer groben Schätzung, von einer Lastverteilung vom Bug zum Heck im Verhältnis von 30/70 ausgegangen werden.

Bei Booten mit Außenbordern kann von einer etwas besseren Lastverteilung ausgegangen werden, da diese meist nicht so schwer sind wie vergleichbare Z-Antriebe.

Achtung! Bei der Berechnung der auf die Unterstellböcke wirkenden Gewichtskraft sind z.B. zusätzliche Ein- und Aufbauten oder gefüllte Wasser- und Benzintanks zu berücksichtigen.

Boots-Hersteller geben meist das Gewicht eines „leeren“ Bootes an, welches um ca. 20% unter dem voll ausgestatteten Boot liegt.

Beim Aufbocken von Booten werden grundsätzlich mindestens ein Unterstellbock (bestehend aus je 2x Böcken und 1x Querstrebe) am Bug und einer am Heck benötigt. Die Breite der Stahl-Unterstellböcke sollte in etwa der breitesten Stelle des Bootes entsprechen.

   Unterstellbock am Bug      Unterstellbock am Heck       Lastverteilung Bug/Heck (%)      Gewichtskraft (t)   
Typ II Typ II 30/70 max. 0,7
Typ II Typ II 50/50 max. 1,0
Typ 1500 Typ 1500 30/70 max. 2,0
Typ 1500 Typ 1500 50/50 max. 3,0
Typ 1500 Typ I 30/70 max. 4,0
Typ I Typ IV 50/50 max. 10,0
Typ IV Typ V 50/50 max. 10,0
Typ IV Typ V 30/70 max. 15,0
Typ V Typ V 50/50 max. 20,0
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Stahl-Unterstellbock/Bootsbock TYRESÖBOCKEN I outmar.com
Bootsbock bis 0,5 t, max. Breite 2 m, max. Höhe 0,95 m, TYRESÖBOCKEN TYP II
Der Stahl-Unterstellbock/Bootsbock TYP II der Serie " TYRESÖBOCKEN" besteht aus zwei pulverbeschichteten Stahl-Teleskopstützen und einer Quertraverse aus Holz mit einer Traglast von bis zu 500 kg . Maße: Höhe der Stahl-Teleskopstütze: 60 - 95 cm Höhe der Quertraverse: 50 cm Quertraverse: 200 cm x 15 cm x 0,45 cm Gewicht: 19 kg Maximale Traglast/Unterstellbock: 500 kg...
154,95 € *
Stahl-Unterstellbock/Bootsbock TYP 1500 TYRESÖBOCKEN I outmar.com
Bootsbock bis 1,5 t, max. Breite 2 m, max. Höhe 1,25 m, TYRESÖBOCKEN TYP 1500
Der Stahl-Unterstellbock/Bootsbock 1500 der Serie " TYRESÖBOCKEN" besteht aus zwei pulverbeschichtetenn Stahl-Teleskopstützen und einer Quertraverse aus Stahl mit einer Traglast von bis zu 1.500 kg. Maße: Höhe der Teleskopstützen: 80 - 125 cm Höhe der Quertraverse: 60 cm Quertraverse: 200 cm Gewicht: 34 kg Maximale Traglast/Unterstellbock: 1.500 kg Lieferumfang: 2x...
389,00 € *
Stahl-Unterstellbock/Bootsbock TYP I TYRESÖBOCKEN I outmar.com
Bootsbock bis 5 t, max. Breite 3,0 m, max. Höhe 1,3 m, TYRESÖBOCKEN TYP I
Der Stahl-Unterstellbock/Bootsbock TYP I der Serie " TYRESÖBOCKEN" besteht aus zwei pulverbeschichteten Stahl-Teleskopstützen, einer Quertraverse aus Stahl sowie einer Zentralstütze und hat eine Traglast von bis zu 5.000 kg . Maße: Höhe der Stahl-Teleskopstützen: 80 - 130 cm (a+b) Höhe der Quertraverse: 60 cm (b) Quertraverse: 200/250/300 cm (bitte Modell wählen) Gewicht:...
ab 519,00 € *
Stahl-Unterstellbock/Bootsbock TYP IV TYRESÖBOCKEN I outmar.com
Bootsbock bis 5 t, max. Breite 4,0 m, max. Höhe 1,6 m, TYRESÖBOCKEN TYP IV
Gesamttraglast 5.000 kg, max. Breite 4,0 m, max. Höhe 1,6 m. Der Stahl-Unterstellbock/Bootsbock TYP IV der Serie " TYRESÖBOCKEN" besteht aus zwei pulverbeschichteten Stahl-Teleskopstützen, einer Quertraverse aus Stahl sowie einer Zentralstütze und hat eine Gesamttraglast von bis zu 5.000 kg (Mit 2 x Artikel GC-TYP-IV läßt sich ein Schiff von bis zu 20.000 kg lagern) . Der...
ab 819,00 € *
Stahl-Unterstellbock/Bootsbock TYRESÖBOCKEN I outmar.com
Bootsbock bis 10 t, max. Breite 5,0 m, max. Höhe 1,8 m, TYRESÖBOCKEN TYP V
Gesamttraglast 10.000 kg, max. Breite 5,0 m, max. Höhe 1,8 m. Der Stahl-Unterstellbock/Bootsbock TYP V der Serie " TYRESÖBOCKEN" besteht aus zwei pulverbeschichteten Stahl-Teleskopstützen, einer Quertraverse aus Stahl sowie einer Zentralstütze und hat eine Gesamttraglast von bis zu 10.000 kg (Mit 2 x Artikel GC-TYP-V läßt sich ein Schiff von bis zu 20.000 kg lagern) . Maße:...
ab 989,00 € *
Stahl-Unterstellbock/Bootsbock für Bootskiel TYP 1600 TYRESÖBOCKEN I outmar.com
Bootsbock für Bootskiel - bis 5 t, TYRESÖBOCKEN TYP 1600, pulverbeschichteter Stahl
Der Stahl-Kielbock Typ 1600 der Serie " TYRESÖBOCKEN" besteht aus pulverbeschichtetem Stahl und hat eine Traglast von bis zu 5.000 kg. Maße: Höhe der Teleskopstütze: 50 - 65 cm Gewicht: 20 kg Maximale Traglast/Kielbock: 5.000 kg Lieferumfang: 2x Stahl-Teleskopstütze 1x Stahl-Quertraverse
239,00 € *
Zuletzt angesehen